Wer ist online

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

Ab Dienstag, 16.04.2019 kann wieder Tennis gespielt werden. Öffnung der Anlage ab 9:00 Uhr morgens.

Bitte den Platz so hinterlassen, wie Sie/Ihr ihn auch vorfinden möchtet! Sollte es in diesem Jahr wieder so viele Trockenperioden geben, bitten wir um ausgiebiges Bewässern, um das Linienchaos  aus dem letzten Jahr zu verhindern. Danke vorab!

Sehr erfreut sind wir über die zahlreiche Teilnahme beim heutigen Arbeitseinsatz, trotz gefühlter Minustemperaturen. Das motiviert und gibt Hoffnung, dass es mit dem Tennis bei der TG wieder aufwärts geht.

Viel hängt natürlich auch an der Fertigstellung des neuen VfL Vereinshauses ab. Bis auf weiteres ändert sich am Ablauf erst mal leider nichts, der Tennis-Eingang ist weiterhin über den Boseweg (Ballwand). Wer sich den Baufortschritt anschauen möchte, kann dies natürlich mit der gebotenen Vorsicht tun. Duschen ist weiterhin nur auf dem Gelände des SC Goldstein möglich. Für die Mannschaften ist eine andere Regelung gefunden. Unser sportlicher Leiter wird die Spielführer/in zeitnah informieren.

Die Abteilungsleitung wünscht einen guten Start und natürlich ein schönes Osterfest.

***

Bautagebuch 

hier werden in unregelmäßigen Abständigen neue Bilder eingestellt.

***

Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte

 → siehe unter Beiträge

***

So langsam geht es wieder Richtung Saisonstart. Der Termin für den Arbeitseinsatz ist nach wie vor der 13.04.2019, Beginn 10:00 Uhr. Unsere Jahreshauptver-sammlung fand am 19.02.2019 vor 24 anwesenden Mitgliedern im Clubhaus des SC Goldstein statt. Das Protokoll wird unsere Schriftführerin zeitnah per Mail zusenden, außerdem wird es auf unserer Webseite veröffentlicht. Auch in diesem Jahr fand wieder eine Tennis AG in der Goldsteinschule statt. Organisiert von unserer Jugendleitung Linda Neubauer in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Return/Marcel Klein. Hoffen wir, dass einige Kinder Spaß am Tennisspielen finden und natürlich auch den Weg auf unsere Anlage zum Trainieren.

Die Frühjahrssanierung der Plätze beginnt Ende März, diesmal mit einem anderen Dienstleister. Zum Neubau musste der 1.Vorsitzende des VfL leider eine nicht eingeplante Zeitverzögerung einräumen, so dass zum Saisonstart möglicherweise die sanitären Anlagen (Duschen, Toiletten) noch nicht genutzt werden können. Sollte dies der Fall sein, wird es Ersatzmöglichkeiten geben. Dies betrifft dann aber keineswegs die ganze Saison. Infos hierzu dann zeitnah.

Die Abteilungsleitung der TGG wünscht allen eine schöne und verletzungsfreie Saison und natürlich unseren Mannschaften viel Erfolg in der Punktrunde.

Thomas Schötz

***

Tennis-Aktion in der Goldsteinschule

Unter dem Motto „Tennis ist toll - mach mit“ hat die Tennisgemeinschaft Goldstein in der vergangenen Woche bereits das dritte Jahr in Folge eine Tennis-Aktion in der Goldsteinschule durchgeführt. Mit ihrem erfolgreichen Trainerteam der Tennisschule ReTurn, unter der Leitung von Marcel Klein, haben ca. 300 Kinder aus 17 Klassen an der Aktion teilgenommen. Der Grundgedanke dieser Aktion ist, den Kindern die schöne Sportart „Tennis“ näher zu bringen. Mit zielführenden Übungen, bestehend aus Koordination, Beweglichkeit, Schläger- und Ballgefühl  sowie Geschicklichkeit, war sofort zu erkennen, dass bei einigen Kindern ungeahnte Talente schlummern. Leider standen für jede Klasse nur 45 Minuten zur Verfügung, die für die Kinder rasant schnell vorbei gingen. Wie gerne hätten sie noch länger weiter gespielt! Für die Kinder, die gerne das Tennisspielen noch besser kennenlernen wollen, bietet die TGG ein Anfängertraining auf der Tennisanlage Zur Waldau 12 an. Bei gewecktem Interesse können die Eltern das an die Kinder ausgehändigte Teilnahmeformular ausgefüllt bei der Klassenlehrerin abgeben. Das Training beginnt nach den Osterferien am 30.4.2019 und findet einmal wöchentlich statt bis zu den Sommerferien, 27.06.2019.

Für die TGG sowie für das Trainerteam ist es immer wieder eine Freude zu sehen, mit wie viel Begeisterung und Aufmerksamkeit die Kinder bei der Sache sind.

Die TGG bedankt sich bei der Schulleiterin Dagmar Stengl, dem Lehrerkollegium und beim Hausmeister Peter Giersch für die angenehme und kooperative Zusammenarbeit.

***

Punktspielrunde 2019

Alle Spieltermine findet ihr unter der Rubrik Spielbetrieb

***

 

 

Anmeldung